TabCheck 4S
TabCheck 4S

Der vollendet designte  TabCheck 4S ist ein vollautomatischer Tablettentester, der seine speziellen Eigenschaften besonders beim Einsatz in Laboren oder bei der In-Prozesskontrolle (IPC) zeigt. Die weltweite Nutzung bei internationalen Pharmaunternehmen belegt die geprüfte Zuverlässigkeit. Der Tablettentester ist so konzipiert, dass ein integrierter Betrieb mit Tablettenpressen wie der Futorque X-1 oder einer RoTab T/Bilayer möglich ist. Die Messergebnisse werden direkt an die Tablettenpresse übermittelt. So können die Produktionsparameter automatisch angepasst werden und aufwändige Tablettentests in kürzester Zeit durchgeführt werden.

Breites Anwendungsspektrum

Eigenschaften wie Gewicht, Dicke, Durchmesser/Länge und Härtegrad der Prüflinge können zuverlässig kontrolliert und überprüft werden. Der TabCheck 4S ist durch sein SmartRake® Tablettentranportrechen für einen flexiblen Einsatz bei allen gängigen Tablettenformen und -größen ausgerichtet – auch für Spezialformen wie diamantförmige Tabletten. Der Tablettenprüfer wird von Pharmatron AG | Dr. Schleuniger produziert und erfüllt alle Anforderungen der United States Pharmacopeia (USP) und der European Pharmacopoeia (EP). 

Effizient und parallel 

Der TabCheck 4S kann bis zu zwölf verschiedene Produkte oder Chargen parallel testen. Die Tests laufen automatisch ab. Ein Team kann so anhand der Prüfprotokolle schnell und effizient arbeiten. Der Prüfer wird intuitiv durch die Software auf dem großzügig dimensionierten EasyTouch®-Display geleitet.

Die Vertriebsspezialisten der kg-pharma erläutern Ihnen gerne die Einsatzgebiete der TabCheck 4S.